Sachsen-Anhalt vernetzt
Link verschicken
 

Rückblick

 

Herbstfest

Die letzten warmen Sonnenstrahlen des goldenen Oktobers
nutzten wir für unser traditionelles Herbstfest!

Schon am Vormittag begann unsere Feierei mit den Kindern und
vielerlei Stationen und jeder Menge Spiel und Spaß.
Doch die Kinder fieberten dem Nachmittag entgegen.

Ab 16 Uhr begrüßten wir zusätzlich
die Eltern, Verwandte und Freunde auf unserem herbstlich geschmückten Spielplatz.

Stationen wie Sackhüpfen, Kastanienwettlauf oder das
beliebte Schwungtuch luden zum Mitmachen ein.

Eltern feuerten ihre Kinder an und Kinder ihre Eltern,
wenn diese gegeneinander beim Sackhüpfen
in den Startlöchern standen.

Doch so viel Aufregung macht auch hungrig!
Auch dafür waren wir bestens vorbereitet: der Duft von frisch gebackenen Waffeln zog über den gesamten Spielplatz und
es entstanden lange Schlangen an den Ständen.

Leckere Schmalzstullen, Torten, Gegrilltes und heiße Getränke
konnten sich die Gäste an den vielen
gemütlichen Sitzecken schmecken lassen.

Plötzlich war ein lautes „Tatütata“ zu hören und die
freiwillige Feuerwehr Salzwedel besuchte uns mit
einem Einsatzfahrzeug und einigen Kameraden, die den Kindern einen Einblick in ihre Arbeit gaben.
Highlight war die mitgebrachte Pumpspritze, bei der
die Kinder beim Schießen auf Dosen ihre Treffsicherheit
unter Beweis stellen konnten.

Dann wurde es erneut laut auf dem Gelände:
die Fanfarengarde drehte eine Runde über den Spielplatz.
Das war für die Kinder das Signal, um schnell ihre mitgebrachten Laternen zu holen,
denn den Abschluss unseres aufregenden Tages
bildete ein großer Laternenumzug.

Feierliche Fotos finden Sie wie immer hier.